Ermittlungen gegen junges Pärchen

Polizei hebt Cannabisplantage im Kreis aus

Hersfeld-Rotenburg. 500 Gramm Marihuana hat die Polizei bei einem Mann aus dem Ostteil des Kreises Hersfeld-Rotenburg sichergestellt.

Gegen den 29-Jährigen und seine 25-jähirge Freundin wird ermittelt.

In der vergangenen Woche hoben Polizeibeamte die kleine Plantage aus und beschlagnahmten die Drogen. Ermittelt wird wegen illegalen Anbaus von Betäubungsmitteln sowie illegalem Handel von Cannabis und Zubereitungen in nicht geringer Menge nach dem Betäubungsmittelgesetz.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © d pa

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion