Parlament entscheidet über Schutzschirm

Nentershausen. Eine zukunftsweisende Entscheidung für Nentershausen fällt in der nächsten Sitzung der Gemeindevertretung. Sie findet am Mittwoch, 6. Februar, ab 20 Uhr im Jugendheim in Nentershausen statt.

Wichtigster Punkt auf der Tagesordnung ist der kommunale Schutzschirm des Landes Hessen. Die Gemeindevertreter müssen entscheiden, ob sie das Angebot in Anspruch nehmen wollen. Außerdem wird Bürgermeister Ralf Hilmes (SPD) den Entwurf des Haushaltsplans für 2013 vorstellen. Es geht dabei auch um die Investitionen für die kommenden Jahre.

Thema in der Sitzung sind außerdem die Gebühren für das Freibad. Zu der Sitzung lädt der Vorsitzende der Gemeindevertretung, Karlheinz Bornschier, alle Interessierten herzlich ein. (dup)

Quelle: HNA

Kommentare