Ortsdurchfahrt Dankerode bleibt dicht

Dankerode. Die Bauarbeiten an der Ortsdurchfahrt Dankerode ruhen seit geraumer Zeit, und daran wird sich witterungsbedingt auch zunächst nichts ändern. Das erklärte die Pressesprecherin der Planungsbehörde Hessen mobil, Cornelia Höhl, auf Anfrage.

Das ursprüngliche Ziel, die Straße noch vor Weihnachten wieder zu öffnen, wurde nicht erreicht.

„Der Unterbau der Straße ist fertig. Für die neue Oberfläche brauchen wir noch etwa zwei Monate, wenn das Wetter die Bauarbeiten wieder zulässt“, sagte die Pressesprecherin. Sie geht davon aus, dass die Arbeiten mindestens bis Mitte Februar ruhen werden. (sis)

Quelle: HNA

Kommentare