Offene Türen in den Beruflichen Schulen Bebra

BEBRA. Die Beruflichen Schulen Bebra laden für kommenden Samstag, 10. November, zu einem Tag der offenen Tür ein. Dort gibt es Informationen aus erster Hand zum Beruflichen Gymnasium und den anderen Schulformen am Schulstandort. Die Schule an der Auestraße 30 lädt von 10 bis 14 Uhr ein und zeigt ein breites Spektrum ihrer Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, gibt Einblicke in den Unterricht sowie in die Ausstattung der Fach- und Praxisräume.

„Wir freuen uns auf alle, die sich für unser Bildungsangebot interessieren“, sagt Schulleiter Wolfgang Haas. Er lädt Eltern und Ausbilder ein, die sehen möchten, wo und wie Kinder und Auszubildende unterrichtet werden, aber natürlich auch die jungen Menschen, die zukünftig die Schule in Bebra besuchen möchten. „Wir geben die Möglichkeit der direkten und persönlichen Information, und wir halten umfangreiches Informationsmaterial bereit“, sagt Haas. (zpk/nh)

Quelle: HNA

Kommentare