1000 Euro Schaden bei Brand in Wohnung

Ofen lässt Dekokranz in Flammen aufgehen

Ronshausen. Ein in Brand geratener Deko-Kranz hat am Donnerstagnachmittag gegen 16.15 Uhr für einen Einsatz der Ronshäuser Feuerwehr gesorgt.

Nach Angaben der Polizei hatte ein Bewohner eines Hauses am Ronshäuser Mühlgraben in seiner Wohnung Feuer in einem älteren Holzofen gemacht. Dabei habe er den Dekokranz übersehen, der sich auf dem Ofen befand und durch die Hitze entzündete, berichtete Polizeipressesprecher Manfred Knoch.

Durch den entstandenen Rußniederschlag sei in der Wohnung Sachschaden in Höhe von 1000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand.

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion