Ab Freitag: Neue Brücke über die Bahn zum Rotenburg Center

Rotenburg. Präzision war gefragt, als am Mittwochvormittag der gut zehn Meter hohe Turm aufgestellt wurde, den ab Freitag eine Brücke über die Bahnschienen mit dem neuen Rotenburg Center am Bahnhof verbinden wird.

Um das acht Tonnen schwere Ungetüm an seinen Platz zu befördern, griffen die vier Monteure schließlich zu Zollstock, Stemmeisen und Wasserwaage.

Bereits in der Nacht waren die zwei Bauteile für den Turm nach Rotenburg gelangt - eines davon, der 5,30 Meter breite Treppenturm, als Schwertransport. Auf den letzten Metern war dieser von der Polizei eskortierte Transport frühmorgens ins Stocken geraten: Für den vorgesehenen Weg durch die Gasse Im Zwickel war die Kurve zu eng. Das Team vom Begleitfahrzeug montierte am Übergang von der Lindenstraße zur Poststraße einige Metallpoller und Straßenschilder ab und ermöglichte der sperrigen Ladung so den Weg durch die Poststraße.

Montiert: Innerhalb weniger Stunden wurde der Turm aus Stahl und Aluminium aufgestellt, den ab Freitag eine Brücke mit dem Rotenburg Center im Hintergrund verbinden wird. Der Fahrstuhlschacht aus Beton, links im Bild, stand bereits.

Zwei Kräne hoben die Bauteile dann am Vormittag nacheinander von den Tiefladern. Auf engem Raum brachten sie die Teile zwischen Häusern und Bahnschienen von der waagerechten in die senkrechte Position und beförderten sie an den Platz neben dem schon bestehenden Betonturm für den Fahrstuhl. Die Millimeter über dem Boden schwebenden Stahlträger-Enden brachten die Monteure dann in Handarbeit an die richtige Stelle auf den schon vorhandenen Betonsockeln.

Mit Ankerhaken und speziellem Beton befestigten sie die Träger dann in ihren Fundamenten. Nach wenigen Stunden standen beide Teile gemeinsam als Treppenturm an den Schienen. Währenddessen traf mit einem weiteren Lastwagen die Brücke ein. Sie besteht ebenfalls aus Aluminium und ist 19 Meter lang. Am Freitag zwischen 14 und 16 Uhr wird sie über die Bahnschienen gelegt. (zmy)

Turm für Fußgängerbrücke aufgestellt

Turm für Fußgängerbrücke aufgestellt

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © Foto: Meyer

Kommentare