Ronshäuser Kultur- und Carnevalverein verkauft ab Sonntag Karten für Prunksitzungen

Narren auf Kurs Hamburg

Gen Norden streben die Ronshäuser Karnevalisten in dieser Session: „Fischmarkt, St. Pauli, HSV – die Narren kommen nach Hamburg – Helau!“ – so lautet das Motto diesmal. Unser Foto vom Männerballett stammt aus dem vergangenen Jahr. Archivfoto: Apel

Ronshausen. Die Narren legen wieder los – der Kultur- und Carnevalverein (KCV) Ronshausen startet am Sonntag, 2. Dezember, den Kartenvorverkauf für die großen Prunksitzungen. Sie finden am Samstag, 26. Januar, sowie am Samstag, 2. Februar, im Haus des Gastes statt.

Der Startschuss für den Vorverkauf fällt am Samstag, 1. Advent, um 10 Uhr. Wer sich die Plätze im Saal aussuchen will, sollte daher am Sonntag früh aufstehen und sich rechtzeitig im Restaurant am Rathaus einfinden, raten die Veranstalter.

Nur wer persönlich erscheine, habe die Chance, die besten Plätze zu ergattern. Vorbestellungen per Telefon oder E-Mail werden nicht angenommen, beziehungsweise erst im Anschluss an den Live-Vorverkauf abgearbeitet, teilen die Veranstalter mit.

Vom Fischmarkt bis zum HSV

Das Motto der Kampagne lautet dieses Mal: „Fischmarkt, St. Pauli, HSV – die Narren kommen nach Hamburg – Helau!“ Thema ist also Deutschlands Tor zur Welt mit all seinen Facetten.

Als Vorlage für die vielen Programmpunkte aus Vorträgen, Tänzen und Sketchen dienen Hamburger Vorbilder. Nicht nur die Fischerei, der Welthafen oder die Alster werden thematisiert, auch die sündige Reeperbahn in Hamburgs Stadtteil St. Pauli und die vielen Musicals, die seit Jahren in der Stadt laufen, dienen als Ideengeber für die Akteure. Natürlich werde auch der Saal entsprechend dekoriert – die Cocktailbar heiße in diesem Jahr Haifischbar, ganz nach dem berühmten Vorbild aus der Hansestadt.

Kartentelefon ab Montag

Ab Montag, 3. Dezember, wird auch das Kartentelefon des KCV unter der Nummer 0151/21 57 65 10 wieder geschaltet, und die Karten können dann auch wieder per E-Mail vorbestellt werden unter: karten@kcv-ronshausen.de Vorbestellte Karten werden in der Dorfmetzgerei Münschers Hof zur Abholung bereitgelegt.

Wieder mit Kindersitzung

Außerdem gibt der KCV bekannt, dass 2013 auch wieder die traditionelle Kindersitzung im Haus des Gastes stattfindet. Ein eigens dafür gebildetes Veranstaltungskomitee kümmert sich in diesem Jahr um Organisation und Ablauf des Kinderkarnevals. Am 3. Februar heißt es dann ab 14.11 Uhr für die Jüngsten „Ronshausen Helau“, während die Eltern von geschultem Personal betreut und mit Kaffee und Kuchen sowie diversen Kaltgetränken versorgt werden.

Informationen im Internet:

www.kcv-ronshausen.de

www.facebook.com/ KCV.Ronshausen

Von Peter Gottbehüt

Quelle: HNA

Kommentare