Nächtliche Alkoholfahrt in Rotenburg: drei Autos beschädigt

Rotenburg. Ein Schaden in Höhe von 7000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag früh gegen 2.30 Uhr auf der Rotenburger Breitenstraße entstanden.

Laut Polizei stand die Unfallverursacherin dabei unter Alkoholeinfluss.

Die 19-jährige Frau aus Rotenburg war mit ihrem Auto in Richtung Untertor unterwegs, als sie auf der Fahrbahn zu weit nach rechts geriet und gegen das Heck eines geparkten Autos stieß. Die Wucht des Aufpralls schob das Auto auf ein weiteres geparktes Auto, das ebenfalls beschädigt wurde. Der Führerschein der Frau wurde von der Polizei sichergestellt. (zmy)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion