Liedertafel Gilfershausen feiert 125-jähriges Bestehen mit Chorfestival und Kirmes

Wo die Musik erklingt

Mit dabei: Der Kinderchor Gilf-Peppers will am Sonntag mit seinen hellen Stimmen beim Chorfestival der Bezirkschöre mitwirken. Repro:  Vöckel

Gilfershausen. Der Dirigent wartet schon – Gilfershausen feiert am Wochenende, 22. bis 24. Juni, seine Kirmes und ein Chorfestival. Zum Auftakt findet am Freitag ab 20 Uhr die Nacht der jungen Chöre statt.

Mitwirkende sind bekannte Chöre der Region: The Mixed Melodies aus Lispenhausen, die Notstromakrobaten aus Sterkelshausen, Colours of Musik aus Obersuhl, Jump for Joy aus Ronshausen, Mixed Colours aus Berneburg, Vocal Voices aus Künzell und der Gospelchor Bebra. Der gastgebende Gesangverein Liedertafel Gilfershausen ist mit zwei Gesangsgruppen vertreten: Total Vocal und Popcorn.

Das Programm des Festivalauftakts reicht von A Capella-Gesang bis hin zu Gospel und Pop. Ab 23 Uhr spielt die Cover-Rockband Bäckside zur Unterhaltung der Besucher im Festzelt. Das Motto der Musiker: Guter Sound, Spaß und Stimmung pur.

Der Samstagabend startet mit zünftiger Blasmusik vom Bodensee. Erwartet werden 40 Musiker vom Musikverein Niederstufen. Sie werden laut der Ankündigung ab 20 Uhr für eine Mordsgaudi und eine überschäumende Stimmung im Festzelt sorgen. Ab 22 Uhr spielt die Party- und Showband Kalbacher zu Tanz und Unterhaltung. Ihr Programm: Partyhits von den 70ern bis heute.

In Anlehnung an das Jubiläum 125 Jahre Gesangverein Liedertafel Gilfershausen hat jeder 125. Gast am Samstagabend freien Eintritt. Zudem gibt es eine Überraschung für alle: Glückliche Stunden (Happy Hour) von 20 bis 22 Uhr mit verbilligten Getränkepreisen.

Auftakt am Sonntag ist der Festgottesdienst um 10.30 Uhr im Zelt. Ein gemeinsames Mittagessen wird um 11.30 serviert.

Chorfestival am Sonntag

Der Höhepunkt am Schlusstag der Kirmes ist ab 14 Uhr als Freiluftveranstaltung (Open Air) das Chorfestival der Bezirkschöre. Es wirken die gemischten Chöre Liedertafel Blankenheim-Bebra und Liedertafel Gilfershausen, die Männerchöre Germania Bebra, Breitenbach, Lüdersdorf und Weiterode sowie der Kinderchor Gilf-Peppers mit.

Der Veranstalter bietet am Nachmittag Kaffee und Kuchen an. Das Kirmesfest und Chorfestival ist der zweite Teil des Jubiläums 125 Jahre Gesangverein Liedertafel Gilfershausen.

Von Herbert Vöckel

Quelle: HNA

Kommentare