Marktplatz: Klares Ja zu Umgestaltung

Rockensüss. Cornbergs Gemeindeparlament hat grünes Licht für die Umgestaltung des Marktplatzes in der Kerngemeinde gegeben.

Einstimmig votierten die Kommunalpolitiker am Donnerstag für das Projekt, das 390.000 Euro kosten soll – 40.000 mehr als in der Vorplanung veranschlagt, wie Bürgermeister Achim Großkurth ausführte.

150.000 Euro muss die Gemeinde selbst zahlen – gedeckt durch ein Investitionsfonds-Darlehen, das die Kommune in den vergangenen Jahren angespart habe, erklärte der Bürgermeister. Über den Winter hinweg sollen die Arbeiten ausgeschrieben werden, damit sie im kommenden Jahr starten können. (rai)

Quelle: HNA

Kommentare