Auf dem Weg zum Manöver? Zug mit Panzern rollt durch Bebra

+

Mecklar. Ungewöhnlicher Anblick auf dem Betriebsbahnhof Mecklar: Ein Güterzug, voll beladen mit Panzern, hat am Montagmorgen auf der Außenstelle des Bebraer Bahnhofs gestoppt.

Der Zug hatte Schützenpanzer der niederländischen Armee geladen. Er fuhr nach Informationen unserer Zeitung weiter nach Parsberg bei Regensburg.

Die rund 50 Panzer dürften daher nicht an einer aktuellen Übung der Niederländer im östlichen Main-Kinzig-Kreis teilnehmen, sondern den US-Truppenübungsplatzes Hohenfels als Ziel haben, der bei Parsberg liegt.

Quelle: HNA

Kommentare