Auf Display eingeschlagen

Mann demoliert Automaten mit einem Stein

Bebra. Mit einem Stein attackierte ein noch unbekannter Täter am Samstag gegen 7.20 Uhr einen Fahrscheinautomaten am Bebraer Bahnhof. Wie die Polizei mitteilt, schlug er mit einem Pflasterstein auf das Display ein.

Zeugen hörten zunächst einen lauten Knall und sahen dann eine offensichtlich stark alkoholisierte männliche Person, die fluchend vom Automaten in Richtung Bismarckstraße ging.

Der Mann soll zwischen 1,70 bis 1,75 Meter groß und von schlanker Gestalt sein. Er trug eine dunkle Hose und ein graues, ins Gesicht gezogenens Kapuzenshirt.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 06623/9370. (ank)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare