Das Kaufhaus Schuhmann in Bebra fällt

Das Kaufhaus Schuhmann in Bebra macht Platz für den Neubau von Eigentumswohnungen und das Medizinische Versorgungszentrum des Klinikums Bad Hersfeld, das im April 2016 hier einziehen soll.

Der Bauherr, ISI Home aus Bebra mit Geschäftsführer Heiko Schaar, freut sich, dass örtliche Unternehmen den Zuschlag erhalten haben. Mit dem Abriss ist die Firma Beisheim befasst, den Neubau übernimmt HS Bau (Hans Schmerfeld) aus Solz.

Investiert werden rund sechs Millionen Euro.

„Ein Stück Geschichte fällt“, sagte der Bebraner Willi Erich Knierim, der gestern Zeuge des Abrisses war.

Quelle: HNA

Kommentare