Jazz und Fusion mit Obsession Projekt

David Gerlach

Rotenburg. Die beiden Rotenburger Stefan Raabe (44/Drums) und David Gerlach (16/Keyboard und Vocals) sowie Emil Gemedzhiev (32), Gitarrist aus Walsrode, sind The Obsession Project. Sie treten am Donnerstag und Freitag, 9. und 10. Mai, ab 20 Uhr in der Rotenburger Galerie, Steinweg, auf.

Mit dabei ist diesmal der junge Shawn Adetunji (15/Vocals) aus Rotenburg, der Hip Hop und Rap singt, aber auch vieles aus dem Popularbereich.

Die Gruppe spielt vorwiegend Jazz und Fusion, viele Jazzstandards mit Pop-Elementen, die auch ins Ohr gehen sollen, wie der Rotenburger David Gerlach erklärt. In dem Wort „Obsession“, dem Namen der Gruppe, stecken nicht nur die Bedeutungen Manie, Wahnsinn, Besessenheit oder Sucht, sondern auch „Session“.

Als Session bezeichnet man in der Jazzmusik das Aufeinandertreffen von Jazzmusikern zum spontanen Musizieren, kurz Jamsession. Der Eintritt beträgt fünf Euro. (ank)

Quelle: HNA

Kommentare