Spenden werden persönlich übergeben

Der Förderverein Patricia Popa ist ein Rotenburger Hilfsverein für krebskranke Kinder in Rumänien. Er unterstützt die Universitätskinderklinik Louis-Turcanu in Temesvar, geleitet von Professor Dr. Serban.

Der Verein kauft von Spendengeldern Medikamente und medizinisches Gerät, die vorwiegend den leukämiekranken Kindern zugute kommen. Die Medikamente bringen Dr. Jürgen Schweiger und seine Frau persönlich in die Klinik und kontrollieren deren Einsatz. Spendenkonto: 105 354 09, BLZ 532 900 00, VR-Bank HEF -Rotenburg.

Quelle: HNA

Kommentare