Unbekannte stehlen Geburstagsbier aus Gartenhütte

Bad Hersfeld. Das war wirklich gemein: Ein 50-jähriger Mann aus Bad Hersfeld wollte seinen runden Geburtstag am Samstag richtig groß feiern. 15 Kisten Bier hatte er dazu in seiner Gartenhütte deponiert.

Dann das böse Ende: Unbekannte sind in der Nacht zum Samstag in die Hütte eingebrochen und haben jede einzee Flasche geöffnet und ausgeleert. Wie viel sie davon getrunken haben, ist nicht bekannt, Offenbar schütteten sie auch jede Menge Bierflaschen einfach aus. Dann nahmen sie das Leergut mit, berichtete die Polizei.

Die Beamten hätten gerne Hinweise auf die Täter unter Telefon 06621/ 9320. Ob die Geburtstagsfeier dann doch noch stattfand, ist leider nicht bekannt. (sis)

Quelle: HNA

Kommentare