Heiderich gegen Windkraft: Kreis hat höchste Belastung in Hessen

Warnt vor noch mehr Windrädern: Bundestagsabgeordneter Helmut Heiderich (CDU)

Hersfeld-Rotenburg. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Helmut Heiderich warnt vor einem weiteren unkontrollierten Ausbau der Windkraft.

Allein im Kreis Hersfeld-Rotenburg seien 30 weitere Windräder beantragt worden. „Bald stehen hier auf jedem Hügel diese Anlagen“, warnt Heiderich. Der Kreis habe die höchste Belastung mit Windrädern in ganz Hessen. Grund für den derzeitigen Boom der Windkraft seien die immer noch viel zu hohen Subventionen.

Heiderich fordert den Kreistag und die Gemeindeparlamente auf, sich klar gegen die Genehmigung neuer Anlagen auszusprechen. „Der RP ist sehr schnell dabei, Genehmigungen umzusetzen“, kritisierte der CDU-Politiker. Dabei mehrten sich überall die kritischen Stimmen gegen Windkraft. (kai)

Wir berichten noch ausführlich in der gedruckten Ausgabe unserer Zeitung.

Quelle: HNA

Kommentare