Wechsel im Bebraer Rathaus

Uwe Hassl legt Amtseid als neuer Bürgermeister ab

Bebra. Seine Ernennungsurkunde zum neuen Bürgermeister der Stadt Bebra hat zu Beginn der Sitzung der Stadtverordneten am Donnerstagabend Uwe Hassl erhalten. Gleichzeitig wurde er in sein Amt eingeführt und vereidigt.

Der noch bis Ende Februar amtierende bisherige Bürgermeister Horst Groß (67/CDU) wurde nach 18 Jahren verabschiedet. Uwe Hassl (52) ist parteilos und von Beruf Rechtsanwalt.

Er hatte in einer Stichwahl am 22. September 65,5 Prozent der Stimmen erhalten. 2001 hatte er schon einmal kandidiert, damals aber gegen Horst Groß verloren. (ank)

Quelle: HNA

Kommentare