Geschäftsführer Renner raus beim Roten Kreuz

Rotenburg. Steven Renner ist nicht mehr Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Rotenburg. Wie Kreisvorsitzender Björn Weber auf HNA-Anfrage erklärte, ist das Arbeitsverhältnis nicht einvernehmlich beendet worden.

Zu den Gründen der Entlassung äußerte sich Weber mit Verweis auf den Schutz des Arbeitnehmers nicht. Die Geschäftsführung übernimmt bis auf Weiteres der geschäftsführende Kreisvorstand. Ansprechpartner in der Geschäftsstelle sei Schatzmeister Alexander Stephan. Steven Renner hatte sein Amt im Sommer 2012 angetreten. (sis)

Quelle: HNA

Kommentare