Gericht: Windräder dürfen wegen Rotmilan nicht gebaut werden

Dens. Im Ortsteil Dens der Gemeinde Nentershausen dürfen keine Windräder aufgestellt werden, weil durch die Rotoren Rotmilane getötet werden könnten. Das Verwaltungsgericht Kassel hat die Klage eines Investors gegen das Verbot abgewiesen (Aktenzeichen: 4 K 749/11.KS).

Das Kasseler Regierungspräsidium hatte den Bau von vier Windkraftanlagen 2009 mit dem Hinweis auf die unter besonderem Schutz stehende, gefährdete Greifvogelart abgelehnt. Gegen diesen Bescheid hatte der Investor geklagt.

Rotmilane könnten die Gefahr durch die Rotorblätter nicht erkennen und würden laut Gerichtsurteil häufig Schlagopfer von Windkraftanlagen. Gegen das Urteil kann die Zulassung der Berufung beantragt werden. (ach)

Quelle: HNA

Kommentare