Ende April zu Gast in der Göbel Hotels Arena – ehemaliges Bandmitglied ist mit dabei

Die Bee Gees als Musical

Massachusetts: So lautet der Titel des Bee-Gees-Musicals, das in Rotenburg zu sehen ist. Fotos:  nh

Rotenburg. Das Bee Gees Musical „Massachusetts“ kommt nach Rotenburg – und mit dabei ist Mr. Blue Weaver, der sieben Jahre festes Bandmitglied der original Bee Gees war. Das Musical kommt am Samstag, 27. April, um 20 Uhr auf die Bühne in der Göbel Hotels Arena in Rotenburg.

Blue Weaver, geboren 1947 in Wales, ist ein britischer Keyboarder, Songwriter und Musikproduzent, der von 1975 bis 1982 festes Mitglied der Bee Gees war. Er stand bis 1980 auch bei den weltweiten Live-Shows der Brüder Gibb auf der Bühne und ist ferner Co-Produzent und Co-Autor diverser Bee Gees Songs, so teilte die Reset Production aus Gera mit.

Diese Phase sei eine der erfolgreichsten in der Karriere der Gibb–Brüder gewesen. In den Staaten erreichten sie damals den Rekord der Beatles mit sechs aufeinander folgenden Nummer-1-Hits, und der Soundtrack Saturday Night Fever schrieb Musikgeschichte.

Blue Weaver war zudem Gründungsmitglied von Amen Corner und Fair Weather, Bandmitglied bei den Strawbs und Mott the Hoople. Er ist laut Mitteilung der Agentur ein gefragter Studiomusiker unter anderem für die Pet Shop Boys, Chicago, T Rex, KC + The Sunshine Band, Stevie Wonder und viele andere.

Blue Weaver werde von seinen Erlebnissen mit den Gibb-Brüdern erzählen und auch bei einigen Songs am Keyboard sitzen, kündigt Reset Production als Veranstalter und Produzent des Musicals an. (ank)

Karten sind erhältlich bei der Reisewelt Rotenburg und in den Geschäftsstellen der HNA in Rotenburg und Bebra zu Preisen – je nach Kategorie – von 29,90 bis 54,90 Euro.

Quelle: HNA

Kommentare