Fußgänger und Radfahrer stoßen zusammen

Rotenburg. Ein 17-jähriger Jugendlicher aus Bad Hersfeld hat sich beim Zusammenstoß mit einem Radfahrer am frühen Dienstag Nachmittag an der Braacher Straße in Rotenburg leicht verletzt.

Laut Polizei war der Radfahrer, ein 79-jähriger Mann aus Alheim, auf dem gemeinsamen Fußgänger- und Radweg von Braach kommend in Richtung Rotenburger Innenstadt unterwegs. Unterhalb der Tankstelle an der Braacher Straße hielten sich mehrere Personen auf dem Weg auf.

Obwohl der Radfahrer durch Klingeln und Zurufen auf sich aufmerksam gemacht haben will, bemerkte der 17-Jährige den herannahenden Radfahrer offensichtlich nicht oder erst zu spät. Auch der Radfahrer kam zu Fall und verletzte sich leicht. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 06623/9730. (zmy)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare