Frau rutscht von Kupplung: Zwei Verletzte

Bebra. Weil sie beim Anfahren vom Kupplungspedal abrutschte und versehentlich Vollgas gab, erlitten eine 42-jährige Autofahrerin und ihre 16-jährige Beifahrerin am Dienstagabend gegen 18.45 Uhr schwere Verletzungen.

Auf dem Parkplatz an der Bismarckstraße in Bebra krachte der Wagen der 42-Jährigen laut Polizei stark beschleunigt im Rückwärtsgang gegen zwei geparkte Autos. Dabei wurde die 16-Jährige verletzt. Die Autofahrerin stieg unter Schock stehend aus ihrem Auto, stürzte auf den Schotter, mit dem Parkplatz teilweise befestigt ist, und verletzte sich dabei ebenfalls. Beide Frauen wurden in Krankenhäuser in Rotenburg und Bad Hersfeld gebracht. Der Sachschaden liegt bei rund 5000 Euro. (ach)

Quelle: HNA

Kommentare