Fahrer unter Alkoholeinfluss

Flucht vor Polizei endet im Straßengraben

+

Schenklengsfeld. Ein Autofahrer, der am Freitag gegen 21.45 Uhr auf dem Parkplatz einer Schenklengsfelder Gaststätte ein geparktes Auto beschädigt und sich entfernt hatte, hat sich anschließend eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert.

Eine Streife entdeckte das fahrende Auto des Verursachers in der Ortslage. Als der Fahrer die Polizisten bemerkte, flüchtete er mit seinem Fahrzeug über die Kreisstraße in Richtung Landershausen. Die Flucht endete nach Mitteilung der Polizei jedoch im Straßengraben in der Feldgemarkung. Der Flüchtende blieb unverletzt, stand jedoch unter Alkoholeinfluss. Die Polizei ordnete eine Blutentnahme an und stellte den Führerschein sicher. (red/jce)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion