Fest auf der Tannenburg: Ritter und Gaukler erwecken Mittelalter zum Leben

Nentershausen. Der Mittelaltermarkt auf der Nentershäuser Tannenburg hat am Wochenende viele Besucher angelockt. Dort erweckten Gaukler, Ritter, Händler und Handwerker das Mittelalter zum Leben.

Während den Gästen auf dem Burggelände Markt und Fest geboten wurden, campierten auf der Wiese unterhalb der Burg Hunderte Mittelalter-Fans aus ganz Deutschland.

Fest auf der Tannenburg

Als sogenannte Gewandete versuchten sie hier, mittelalterliches Leben möglichst detailgetreu nachzustellen. Unzählige weiße Zelte reihten sich aneinander. Mehr zum Mittelaltermarkt lesen Sie in unserer gedruckten Dienstagsausgabe. (zmy)

Quelle: HNA

Kommentare