Farbiger Festzug Höhepunkt der Kirmes in Obersuhl

Obersuhl. Zurück ins Dorf – unter diesem unausgesprochenen Motto stand am Wochenende die Obersuhler Kirmes, die nach Jahren im Zelt erstmals wieder im Festsaal des Hotel-Restaurants „Zur Krone“ gefeiert wurde.

Höhepunkt war wie immer der farbige Festzug, der sich am Sonntag durch den Ort schlängelte und mit viel Fantasie gestaltet wurde. Natürlich wurden auch wieder die politischen Zustände im Ort humorvoll auf die Schippe genommen.

Die Festtage gehen am Montag ab 11 Uhr mit einem Frühschoppen mit Grillhaxen und Tanz zu Ende. (zwa)

Kirmesfestzug in Obersuhl

Quelle: HNA

Kommentare