Malerin Helga Schulze unterstützt die Aktion Advent wieder mit zwei Ölbildern

Farbenfroh Hilfe spenden

Unterstützt die Aktion Advent: Künstlerin Helga Schulze stellt auch in diesem Jahr wieder zwei ihrer Bilder für den guten Zweck zur Verfügung. Unser Foto zeigt sie mit „Fluss in Galizien“. Foto: Achim Meyer

Lispenhausen. Die Lispenhäuser Künstlerin Helga Schulze will die Aktion Advent der HNA unterstützen. Der Erlös aus dem Verkauf zwei ihrer Bilder soll der Aktion zugute kommen.

Dafür hat Helga Schulze zwei ihrer neueren Ölbilder ausgesucht. Auf die Motive wurde sie jeweils im Urlaub aufmerksam. Das größere Bild heißt „Fluss in Galizien“ und zeigt einen Flusslauf mit Felsbrocken im Grünen. Das zugrunde liegende Foto entstand in Nordspanien. Das zweite Bild heißt „In den Dünen“. Es zeigt Meer und Strand mit Dünengras im Vordergrund. Das Motiv entdeckte Schulze an der holländischen Nordsee.

Helga Schulze malt seit 1996 und lernte die Techniken zunächst in Malkursen von Hans Röse beim Rotenburger Kunstverein. Regelmäßig besucht sie die Sommerakademien der staatlichen Hochschule für bildende Künste in Frankfurt. Ihre Bilder präsentierte sie in zahlreichen Ausstellungen. Dass sie der jährlichen Aktion Advent Bilder spendet, hat seit vielen Jahren Tradition. Die Aktion Advent, erklärt sie, gefalle ihr, weil sie ohne großen Verwaltungsaufwand auskomme.

Das große Bild soll 340 Euro, das kleine 250 Euro kosten. Auf die Spendenquittung möchte Helga Schulze verzichten. Die solle der Käufer erhalten. (zmy)

Kontakt: Die Bilder sind in der Rotenburger HNA-Geschäftsstelle ausgestellt – Interessenten werden gebeten, dort nachzufragen.

Quelle: HNA

Kommentare