Ministerpräsidentin Dreyer ist Ehrengast

Familienfest eröffnet den SPD-Parteitag

Marie-Luise Dreyer

Bad Hersfeld. Die Hessen-SPD trifft sich am kommenden Wochenende in Bad Hersfeld zu ihrem letzten Landesparteitag vor der Landtags- und Bundestagswahl. Die Veranstaltung in der Schilde-Halle steht im Zeichen des 150-jährigen Bestehens der deutschen Sozialdemokratie.

Ehrengast bei dem zweitägigen Parteitag ist die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer, die am Samstag zu den Delegierten sprechen wird.

Der Parteitag steht unter dem Motto „Gerechtigkeit macht stark“. Mit Spannung wird dabei die Rede des hessischen SPD-Chefs Thorsten Schäfer-Gümbel erwartet, der Ministerpräsident Volker Bouffier ablösen will. Auf der Tagesordnung stehen zudem die Abstimmung über die Landeslisten zu den Wahlen.

Bereits am Vorabend des Parteitags, am Freitag, 7. Juni, findet ab 17 Uhr vor der Schilde-Halle ein Familienfest statt. Mit dabei sind neben Thorsten Schäfer-Gümbel viele sozialdemokratische Abgeordnete und Kommunalpolitiker. Beim Fest sind auch Gäste willkommen, die Gelegenheit haben, mit den Politikern im Wahljahr ins Gespräch zu kommen. Das Familienfest wird auch am Samstag fortgesetzt. (kai)

Quelle: HNA

Kommentare