Fachwerk lädt zur Swinging Xmas ein

Raus aus dem Sonntagspullover und rein in die Tanzschuhe: Am Freitag, 21. Dezember, wird im Foyer der Göbel-Hotels-Arena in Rotenburg geswingt, bis die Eiszapfen explodieren.

Die Jungs von Fachwerk-Studios wollen ihren beliebten Mix aus Techhouse, Minimal und Electro-Swing zum Besten geben. Diesmal mit dabei im großen Sack: Gregor Mengis/SonneMondSterne, FWS Workshop, Mano Meter, Dr. Scout, Matze Lemke, Basri, Kassels Heimliche Helden, kündigt Manuel Heußner an.

Auch fast geschenkt: Der Bus-Transfer vom Bahnhof Rotenburg zur Party (zwischen 23 und 1 Uhr) kostet einen Euro pro Person. (sis)

Quelle: HNA

Kommentare