Wilfried Kleinerüschkamp neuer Vorsitzender des Fördervereins Blumensteinschule

29 000 Euro für Bildung

Der neu gewählte Gesamtvorstand (von links): Katrin Reis, Andrea Mertens, Susanne Wagner, Elke Lehmann, Maja Petzold, Wilfried Kleinerüschkamp, Kerstin Reiprich, Anette Jäger, Katrin Lange, Doritha Rudschewski, Ragna Wagner und Bianca Bachmann. Foto: nh

Obersuhl. Wilfried Kleinerüschkamp ist neuer Vorsitzender des Fördervereins der Blumensteinschule Obersuhl. Der Vorstand setzt sich nach den Neuwahlen wie folgt zusammen: Zweite Vorsitzende Elke Lehmann, Kassiererin Katrin Reis, Schriftführerin Bianca Bachmann, Beisitzer Andrea Mertens, Anette Jäger, Susanne Wagner, Ragna Weyh, Kathrin Lange, Maja Petzold und Kerstin Reiprich, Kassenprüfer Kerstin Becker und Pascal Becker.

Dem Vorstand gehören außerdem von der Schulleitung Doritha Rudschewski und Thorsten Gräf an.

Kerstin Becker stand dem Förderverein nach 15 Jahren Vorstandsarbeit nicht mehr zur Verfügung. Sie ist Gründungsmitglied und war seit 1997 in verschiedenen Funktionen, zuletzt als Vorsitzende, für den Verein aktiv.

Der Förderverein ermöglichte 2011 Begrüßungsgeschenke für die Fünftklässler, die Hausaufgabenhefte bekamen. Für die Teilnehmer am Mathematikwettbewerb wurden die Gebühren übernommen. Zudem wurden ein Medienwagen und ein Informationsbildschirm angeschafft. Die Schnuppertage wurden durch Übernahme von Beförderungskosten unterstützt. Für das neue Lernkonzept Emilia wurden Materialien angeschafft sowie die Druckkosten übernommen.

Die Kosten für die Tests des Deutschförderprogramms „Lernserver“ der Uni Münster wurden teilweise bezahlt und für den Chor einheitliche T-Shirts angeschafft. Der Fachbereich Sport wurde mit Bällen und Sportgeräten versorgt. Großzügige Einzelspenden wurden für die Fachbereiche Biologie und Musik verwendet.

Insgesamt hat der Förderverein 2011 rund 29 000 Euro für die Anschaffung von Lehrmaterialien und die Verbesserung der Schulausstattung zur Verfügung gestellt.

Kerstin Becker dankte bei ihrem Abschied Mitgliedern, Schulleitung und Spendern für die gute Unterstützung in 15 Jahren und wünschte dem Verein eine erfolgreiche Zukunft. Neben Kerstin Becker schied Helene Bachmann als Beisitzerin aus dem Vorstand aus. Wilfried Kleinerüschkamp und Schulleiterin Doritha Rudschewski dankten beiden Frauen für ihre langjährige Mitarbeit.

2012 sind folgende Veranstaltungen geplant: 21. Juni Abschlussabend der zehnten Klassen, 20. bis 26. Juni Projektwoche, 27. Juni Tag der offenen Tür, 14. August Einschulung der fünften Klassen, 8. September Berufemarkt in der Großsporthalle. (red)

Quelle: HNA

Kommentare