Nachbarn alarmierten die Feuerwehr

Solaranlage auf Dach brannte in Hönebach - Feuer schnell gelöscht

Hönebach. Im Wildecker Ortsteil Hönebach hat an der Thüringer Straße am Dienstagvormittag  eine Solaranlage auf einem Dachstuhl gebrannt. Nachbarn hatten die Feuerwehr alarmiert.

Den Brandschützern gelang es, das Feuer schnell zu löschen. Über die Schadenshöhe ist derweil nichts bekannt. Auch die Ursache des Brandes ist noch ungeklärt. Die Hauseigentümer waren am Vormittag nicht zuhause.

Rubriklistenbild: © Rampfel/HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion