Besucher entscheiden über Finalisten

Erst Springmaus, dann Kirmes

Verwandeln Alltagsgeschichten in Theaterszenen: die Darsteller vom Improvisationstheater Springmaus. Foto: nh

Bebra. Das Improvisationstheater Springmaus präsentiert am Mittwoch, 3. Oktober, einen Tag vor offiziellem Start der Bebraer Kirmes, im Festzelt seine spektakuläre Theatershow. Einlass ist um 18 Uhr. Ab 20 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Inspiriert von Alltagsgeschichten inszenieren die Schauspieler spontan Theaterszenen, heißt es in einer Pressemitteilung. Von dramatischen Liebesgeschichten bis hin zu spannenden Krimis.

Die Zuschauer entscheiden, welche Darsteller den „S-Faktor“ haben und die nächste Runde erreichen. Karten gibt es im Vorverkauf für 22 Euro. Die gibt es in der Bebraer HNA-Geschäftsstelle, der Hoehlschen Buchhandlung oder im Rathaus oder unter der Tickethotline 06102/77 66 5. An der Abendkasse kosten die Karten 25 Euro. (yk)

Weitere Informationen: www.springmaus.com/improvisations-theater

Quelle: HNA

Kommentare