Bewährte Musik-Kombi

Electro trifft Jazz: Spaß bei Party der Fachwerk Studios

Die Techno- und Electro-Sause kurz nach Weihnachten wird zur Tradition: Zum dritten Mal hat das Rotenburger Musiklabel Fachwerk Studios zur „Swinging X-mas"-Party eingeladen.

Diesmal war die Scheune im Hof Hafermas in Braach Veranstaltungsort. Die Gäste tanzten hier zur Musik des bewährten DJs Mano Meter alias Manuel Heußner. Unterstützung erhielt er von David Gerlach am elektrischen Piano.

Die Kombination aus Electro und Jazz-Improvisationen hatten die Fachwerk Studios bereits beim zurückliegenden Strandfest erprobt. (zmy)

Swinging X-mas-Party der Rotenburger Fachwerk Studios

Quelle: HNA

Kommentare