Einbrecher auf Tour durch Bebra

+

Bebra. Einbrecher waren in der Nacht zum Mittwoch in Bebra unterwegs. Sie drangen in mehrere Firmengebäude und in die katholische Kindertagesstätte St. Marien ein.

Nach Angaben der Polizei stahlen die Täter aus einem Firmenbüro an der Nürnberger Straße einen Laptop und 35 Euro Bargeld. Aus den Räumen einer Firma an der Eisenacher Straße wurde ebenfalls Bargeld in nicht bekannter Höhe gestohlen.

Außerdem nahmen die Einbrecher einen Blechkoffer mit Spanngurten mit. Dieser Koffer wurde am Mittwochvormittag in den Räumen der Stadtwerke am Wiesenweg gefunden. Auch dort waren die Einbrecher eingedrungen und hatten mehrere Büros durchwühlt. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt. 1000 Euro Schaden haben die Täter beim Einbruch in die Kindertagesstätte angerichtet, dort aber nichts gestohlen. (sis)

Quelle: HNA

Kommentare