Einbrecher schlugen fünfmal zu

Rotenburg. Gleich fünf Einbrüche, die sich in der Nacht zum Mittwoch in der Rotenburger Innenstadt abgespielt haben, beschäftigen die Polizei. Aus einer Bäckerei am Marktplatz wurden Päckchen mit Kaffee und Espresso sowie eine Tasse gestohlen.

An der Breitenstraße versuchten die Täter, die Eingangstür eines Friseurgeschäftes aufzubrechen. Außerdem drangen sie in den danebenliegenden Blumenladen ein und stahlen etwas Geld aus der offenen Kasse. Weiter versuchten die Täter in ein Kinderbekleidungsgeschäft am Steinweg einzudringen. Aus einem Schuhgeschäft an der Ecke Steinweg/Hinter der Mühle stahlen sie eine Kasse mit etwas Bargeld und eine Wanne mit älteren Schuhen.

Insgesamt entstand Schaden von etwa 1000 Euro. (sis)

Hinweise an die Polizei unter Telefon 06623/9370

Quelle: HNA

Kommentare