Drittes Kind für Rotenburgs Bürgermeister

Rotenburg. 55 Zentimeter groß, 3530 Gramm schwer und nach Mitteilung des stolzen Vaters kerngesund: Am Mittwochmorgen um 8.36 Uhr hat Josephine, das dritte Kind von Jenny und Christian Grunwald, das Licht der Welt erblickt.

„Es ist alles gut gegangen. Sie ist gesund und war von Anfang an ganz artig“, erzählte Rotenburgs neuer Bürgermeister Christian Grunwald (CDU) im Gespräch mit unserer Zeitung. Mit den stolzen Eltern freuen sich auch die beiden älteren Geschwister Jonas, neun Jahre und Johanna, die sieben Jahre alt ist. (jce)

Quelle: HNA

Kommentare