Drei junge Frauen bei Unfall auf glatter Straße verletzt

Obersuhl/Rotenburg. Drei verletzte junge Frauen und Sachschaden von 3000 Euro - das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich nach Angaben der Polizei am Freitagabend um 23 Uhr bei Obersuhl ereignet hat.

Eine 18-jährige Wildeckerin war zu diesem Zeitpunkt mit ihrem Auto auf der Verbindungsstraße von Obersuhl in Richtung Dankmarshausen unterwegs.

Auf der glatten Straße rutschte ihr Wagen nach rechts von der Fahrbahn, stieß gegen zwei Bäume und kam auf der angrenzenden Wiese zum stehen. Die Fahrerin sowie ihre bei den 18 und 17 Jahre alten Beifahrerinnen wurden durch den Aufprall alle leicht verletzt. (pgo)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © HNA/Symbolbild

Kommentare