Diebe stehlen drei Tresore aus Rotenburger Poststützpunkt

Rotenburg. Drei kleine Tresore haben unbekannte Täter nach Angaben der Polizei in der Nacht zum Freitag in Rotenburg gestohlen. Sie waren zunächst in den Postzustellungsstützpunkt an der Poststraße eingebrochen.

Kontakt: Polizeistation Rotenburg,
Telefon 0 66 23/93 70

Dort hebelten sie die drei etwa 40 mal 33 mal 100 Zentimeter großen Wertgelasse, die mit dem Fußboden und einer Wand verschraubt waren, ab und nahmen die kleinen Tresore mit.

Laut Polizei befanden sich darin insgesamt 170 Euro Bargeld. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro.

Die Beamten vermuten, dass die Wertgelasse außerhalb des Tatorts geöffnet wurden und anschließend von den Tätern entsorgt worden sind. Daher bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe: Wer in der Nacht zum Freitag verdächtige Wahrnehmungen am Tatort oder in der Nähe gemacht hat oder gar einen der Tresore findet, wird gebeten, sofort die Polizei zu informieren. (pgo)

Quelle: HNA

Kommentare