Cornberger sprechen über Schutzschirm

Königswald. Der Abbau des öffentlichen Telefonhäuschens am Markt in Cornberg und dessen Ersatz durch eine Basisstation am Rathaus, die Festlegung der Steuer-Hebesätze für das Haushaltsjahr 2013 sowie der Forstwirtschaftsplan für den Gemeindewald – das sind nur einige Themen, über die das Cornberger Gemeindeparlament am Donnerstag, 8. November, sprechen wird.

Die öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung beginnt um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus im Ortsteil Königswald, teilt Vorsitzender Achim Scholz mit.

Teilnahme ist Thema

Neben Mitteilungen des Vorsitzenden der Gemeindevertretung und des Gemeindevorstandes steht zudem die Teilnahme am Kommunalen Schutzschirm des Landes Hessen auf der Tagesordnung des Parlamentes. (pgo)

Quelle: HNA

Kommentare