Auf zur „Bussereer Kermes“

+
Haben ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt: Das Kirmesteam Bosserode freut sich auf viele Gäste aus nah und fern.

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen: Das 15-köpfige Kirmesteam freut sich darauf, vom 12. bis 15. Oktober mit vielen Gästen die „Bussereer Kermes“ zu feiern.
Ab Freitag, 12. Oktober, ist im zweitgrößten Wildecker Ortsteil Party angesagt.

Los geht es um 21 Uhr mit der Disko in der Mehrzweckhalle. Für den passenden Sound sorgt das mobile Disco-Team „x-cite“. Andreas Prieß alias DJ Gandalf und sein Team wissen, was angesagt ist. Zur passenden Disco-Stimmung trägt außerdem eine vollanimierte Lasershow bei.

Am Samstag werden ab 8.30 Uhr im ganzen Ort Ständchen gespielt. Um 16 Uhr sind alle Bosseröder zum Kirmesgottesdienst und zur Kranzniederlegung eingeladen. Um 19 Uhr treffen sich Jung und Alt am Feuerwehrgerätehaus zum Fackelzug. Ab 21 Uhr kann in der Mehrzweckhalle das Tanzbein geschwungen werden. Das Kirmeskomitee hat die „Soundaholics“ verpflichtet. Wer die Gruppe aus Fulda kennt, der weiß, dass die neun Musiker Garant sind für fetzige Partymusik und Feiern bis zum Abwinken. Zu hören gibt es Partymusik pur, von zeitlosen Rock- und Popklassikern bis hin zu aktuellen Chart-Hits.

Auch am Sonntag werden ab 8.30 Uhr wieder im ganzen Ort Ständchen gespielt, ehe sich ab 13.30 Uhr der große, von zahlreichen örtlichen Gruppen mit viel Liebe vorbereitete, Festzug vom alten Sportplatz aus durchs Dorf schlängelt. Anschließend sind alle Besucher eingeladen zum gemütlichen Beisammensein in der Mehrzweckhalle, wo die Original Wildecker Blasmusikanten unter der Leitung von Thorsten Gräf für gute Unterhaltung sorgen.

Auch am Montagmorgen spielen sie wieder auf, denn ab 10 Uhr steht der musikalische Frühschoppen auf dem Programm. Ab 15 Uhr sind insbesondere die jüngsten Besucher zur Kinderkirmes mit Michael Krust eingeladen. Glanzvoller Abschlusspunkt der Kirmes ist dann ab 19 Uhr die Hammel- und Fahnenverlosung, ehe die vier tollen Tage mit einer Oldie-Disco ausklingen. (zwa)

PDF der Sonderseite Kirmes Bosserode - Ausgabe Rotenburg 

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.