Kommunaler Schutzschirm: Bürgermeister  bittet um Sparwünsche

+
Bürgermeister Chirstian Grunwald

Rotenburg. Bereits in der Diskussion während der jüngsten Stadtverordnetenversammlung zum Kommunalen Schutzschirm Hessen hatte Bürgermeister Christian Grunwald deutlich gemacht, die Rotenburger im Rahmen der Haushaltskonsolidierung mit ins Boot zu nehmen.

In einem ersten Schritt bietet er den Rotenburgern daher an, sich einen Einblick in die Haushalts- und Finanzlage der Stadt zu verschaffen. Er lädt dazu für Dienstag, 15. Mai 2012, ab 19 Uhr zu einer Informationsrunde in den Rathaussitzungssaal ein.

Neben der Vorstellung der Finanzdaten sowie einzelner Konsolidierungsmaßnahmen will Grunwald die Bürger auch in diesen Prozess aktiv einbinden, indem diese ihre eigenen „Sparwünsche“ schriftlich mitteilen können. Vordrucke für Anregungen liegen im Sitzungssaal sowie danach an der Pforte im Rathaus aus oder sind auf der Homepage der Stadt zu finden.

Grunwald möchte mit dieser Aktion Transparenz schaffen und so Akzeptanz für alle nun notwendigen Entscheidungen erreichen. (pgo)

Quelle: HNA

Kommentare