Büfettwagen brennt vor Bebraer Gaststätte 

Bebra. Ein brennender Büfettwagen hat in der Nacht zum Sonntag für einen Einsatz von Feuerwehr und Polizei in Bebra gesorgt. Der Inhaber einer Gaststätte am Anger hatte um 2.50 Uhr bemerkt, dass der neben der Eingangstür auf der Terrasse abgestellte Büfettwagen für den Außenbereich brannte.

Er zog den Wagen auf die angrenzende Grünfläche. Durch die Polizei wurde die Freiwillige Feuerwehr Bebra alarmiert. Diese löschte dann die Flammen. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden beträgt 200 Euro.

Die Brandursache ist unklar, die Polizei ermittelt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeistation Rotenburg, unter der Telefonnummer 06623/9370 zu melden. (pgo)

Quelle: HNA

Kommentare