Bosseröder Katzenbabys suchen ein Zuhause

Rotenburg / Bosserode. Fünf Katzenbabys warten bei der Rotenburger Tiernothilfe in Lispenhausen auf ein neues Zuhause. Als sie am Sportplatz in Bosserode gefunden wurden, waren sie noch keine zehn Tage alt und hatten die Augen kaum geöffnet, berichtet Tiernothilfe-Chefin Brigitte Selent.

Sie päppelte die Tiere, die in einem kritischen Zustand waren, mit der Flasche auf. Mittlerweile sind sie quicklebendig und toben viel. Wer eine oder zwei der Katzen bei sich aufnehmen möchte, kann sich mit der Tiernothilfe in Verbindung setzen - Telefon 06623/ 17 87. (zmy)

Quelle: HNA

Kommentare