Blitzschlag verursacht Verkehrsunfall

Heinebach. Ein Blitzschlag hat am Freitagabend gegen 22 Uhr einen Verkehrsunfall verursacht. Ein 57-Jähriger aus Alheim fuhr mit seinem Auto auf der Kreisstraße von Heinebach in Richtung Rotenburg, als nahe des Heinebacher Ortsschilds ein Blitz in einen an der Fahrbahn stehenden Baum einschlug.

Laut Polizei brachen dadurch zwei 20 Zentimeter starke Äste aus der Baumkrone und stürzten auf die Motorhaube.

Der Fahrer blieb unverletzt. Der Schaden beträgt 7000 Euro. (zmy)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare