Müllabhol-Zweckverband Rotenburg wählte auch Bürgermeister Grunwald in Verbandsspitze

Becker führt jetzt die Versammlung

Markus Becker

bebra. Der Bürgermeister der Gemeinde Ronshausen, Markus Becker (CDU), ist neuer Vorsitzender der Verbandsversammlung des Müllabhol-Zweckverbandes Rotenburg (MZV). Becker wurde von der Verbandsversammlung einstimmig gewählt und löst Ronshausens Altbürgermeister Friedhold Zilch (SPD) ab, der 18 Jahre an der Spitze der Versammlung gestanden hatte. Dafür sprach Verbandsvorsitzender und Bebras Bürgermeister Host Groß (CDU) seinem früheren Amtskollegen Dank und Anerkennung aus.

In seinem Amt als stellvertretender Verbandsvorsitzender wurde Hartmut Grünewald (Unabhängige Bürger Rotenburgs) einstimmig bestätigt. Grünewald ist Vorsitzender der UBR-Fraktion in der Rotenburger Stadtverordnetenversammlung.

Zum neuen Vorstandsmitglied des Verbands wählte die Versammlung Rotenburgs Bürgermeister Christian Grunwald (CDU). Er löst in diesem Amt Rotenburgs Altbürgermeister Manfred Fehr (SPD) ab. Mit den Neuwahlen folgte die Verbandsversammlung dem Ziel, dass die drei im Zweckverband vereinten Kommunen Rotenburg, Bebra und Ronshausen in Vorstand und an der Spitze der Versammlung angemessen repräsentiert sein sollen. (ach) Fotos: nh

Quelle: HNA

Kommentare