Ausschusssitzungen am morgigen Mittwoch

Bebraer Bahngebäude: Entscheidung steht bevor

Bebra. Um die Zukunft der historischen Bahngebäude in Bebra geht es während der nächsten Sitzung der Stadtverordneten Bebras am Donnerstag, 30. Januar. Es soll über ein Nutzungskonzept zum Ensemble „Industriedenkmal Bahnhof Bebra“ beschlossen werden. Alle drei Ausschüsse behandeln das Thema in einer gemeinsamen Sitzung bereits am Mittwoch, 22. Januar, ab 18 Uhr öffentlich im Rathaussitzungssaal.

Ferner wird der Etat für dieses Jahr während der Stadtverordnetenversammlung beraten und beschlossen, Selbiges gilt für die Wirtschaftspläne des Abwasserbetriebes und des Bäderbetriebes.

Horst Groß wird verabschiedet

Die Amtszeit von Horst Groß endet zwar erst Ende Februar, dennoch wird er im Parlament am Donnerstag, 30. Januar, verabschiedet und sein parteiloser Nachfolger Uwe Hassl eingeführt und verpflichtet.

Die öffentliche Sitzung beginnt um 18.30 Uhr in der Aula des Beruflichen Gymnasiums, Auestraße 50, – nicht im Rathaussitzungssaal wie sonst üblich. (ank)

Quelle: HNA

Kommentare