Verletzte nach Streit zwischen zwei Frauen

Bebra. Eine 37-jährige Frau aus Eschweiler ist bei einem Streit am Freitag um 23.10 Uhr an der Friedrichstraße in Bebra verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei war die Frau während einer Feier mit einer anderen Frau, einer 27-Jährigen aus Ludwigsau, in Streit geraten. Diese griff die 37-Jährige an und drückte sie gegen eine Hauswand, sodass die Frau Hautabschürfungen erlitt. Zur Ursache des Streits machte die Polizei keine Angaben. (zmy)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion