Bebra: Goethestraße am Freitag voll gesperrt

Bebra. Weil die Bahnbrücke der Deutschen Bahn AG über die Bebraer Goethestraße dringend saniert werden muss, ist dort für die Zeit von Freitag, 30. August, 8 Uhr, bis Dienstag, 3. September, 18 Uhr eine Vollsperrung erforderlich.

Das teilt die Stadtverwaltung Bebra in einer Pressenotiz mit.

Die Umleitung erfolgt über die Eichendorffstraße sowie die Gilfershäuser Straße und ist ausgeschildert.

Von Sonntag, 18 Uhr, bis Montag, 7 Uhr, werden an der Bahnunterführung an der Goethestraße dringend erforderliche Reparaturen vorgenommen. Nach Mitteilung der Firma Völker Bauunternehmen kommen ein Autokran und Baumaschinen zum Einsatz, die auf dem Gleis fahren können. (red/ank)

Quelle: HNA

Kommentare