Stadtsanierung auf die Schippe genommen

Baustelle Bebra war das Thema beim Kirmesfestzug

Bebra. Sie haben die ideale Schutzkleidung gegen Baulärm und -schmutz ausgetüftelt: Die Frauen des TSV Bebra liefen mit Ohrschützern im Festzug beim Bebraer Heimat- und Erntedankfest mit. Die Stadtsanierung mit ihren vielen Baustellen war wiederkehrendes Thema.

Außerdem im Blickpunkt: der Abschied von Bürgermeister Horst Groß, der im Februar nächsten Jahres aus dem Amt scheiden wird. Einen Seitenhieb auf dessen Nachfolger erlaubte sich die Freiwillige Feuerwehr: Ihren Festzugsbeitrag mit dem Plakat „Siegen ohne Programm“ könnte eine Anspielung darauf sein, dass Uwe Hassl fast ohne Wahlkampf zum Bürgermeister gewählt wurde. (zmy)

Fotos vom Festzug

Festzug bei Kirmes in Bebra

Quelle: HNA

Kommentare