Auto kommt von Straße ab - 30.000 Euro Schaden

Rotenburg. Unfall mit kostspieligen Folgen: Einen Schaden von etwa 30.000 Euro richtete ein 23-Jähriger bei einem Unfall in Rotenburg an.

Nach Angaben der Polizei war der junge Mann am Freitagabend gegen 22.40 auf der Heinz-Meise-Straße unterwegs. Er kam aus Richtung des Herz- und Kreislaufzentrums. Der 23-Jährige kam mit seinem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte einen Baum und wurde dann endgültig von einem weiteren Baum gestoppt.

Die Polizei vermutet als Unfallursache, dass der junge Mann auf der regennassen Straße zu schnell unterwegs war.

Beide Bäume wurden beschädigt. Der 23-Jährige, der aus Israel kommt und zurzeit in Deutschland zu Besuch ist, blieb unverletzt. Das Auto wurde an der Front und an der rechten Seite erheblich beschädigt. (dup)

Quelle: HNA

Kommentare